40. Hegau-Bodensee Crosslaufserie 2017 / 2018

Die 40. Hegau-Bodensee Crosslaufserie 2017 / 2018

 

Leider konnten wir in diesem Jahr noch keinen fünften Verein zur Erweiterung unserer Crosslaufserie gewinnen. Daher werden zwei der Läufe in Stockach, jedoch an unterschiedlichen Plätzen und mit unterschiedlichen Strecken stattfinden.

Zur Serienwertung bleibt es weiterhin bei 3 gewerteten Läufen, so dass jetzt 2 Streichresultate möglich sind.

Zum 40. Jubiläum erhält jeder Teilnehmer welcher in die Serienwertung kommt ein Jubiläumspräsent.

 

Die Hegau-Bodensee Crosslaufserie wird von vier Vereinen des BLV Bezirk Hegau-Bodensee veranstaltet.

PTSV Konstanz, SV ReichenauLT Radolfzell und TG Stockach.

Teilnehmen darf jedermann.

Die Crosslaufserie besteht aus fünf Veranstaltungen.

Angeboten werden jeweils drei Läufe:

Schülerläufe mit Streckenlängen um 1000m für Kinder U10/U12, um 2000m für Jugend U14/U16. Wertung erfolgt in den Altersklassen Kinder U10 bis Jugend U16.

Jugend und Kurzstrecke mit Strecken um 3 km. Wertung in Altersklassen Jugend U18 und U20, keine Altersklassen für Erwachsene.

Hauptlauf mit Streckenlängen von ca. 7 bis 9 km. Wertung als Gesamtwertung über alle Teilnehmer (m/w getrennt), sowie in 5er Altersklassen.

Die Laufstrecken werden ggf. kurzfristig und ohne Ankündigung wegen aktueller Gegebenheiten abgeändert. Den Anweisungen der Streckenposten ist auf jeden Fall zu folgen. Wer die Strecke verlässt, wird disqualifiziert.

Selbstverständlich erwarten wir faires und sportliches Verhalten ohne gegenseitige Behinderung.

Bitte unterstützen sie die (manuelle) Zeitnahme indem sie die Startnummer auf der Brust gut lesbar befestigen und besonders im Ziel auf Lesbarkeit (keine umgeklappten oder nach hinten gerutschten Startnummern) achten, sowie im Ziel nicht mehr überholen.

Bei den Einzelveranstaltungen erfolgt keine Siegerehrung. Die Ergebnisse werden hier im Internet bekanntgegeben.

Die Serienwertung erfolgt durch Wertung der besten 3 Läufe eines Teilnehmers. Gewertet wird die Summe der Altersklassenplätze (bzw. für die Gesamtwertung im Hauptlauf die der m/w Plätze).

Die Mannschaftswertung basiert auf der Gesamtwertung der Serie und findet nur für den Hauptlauf statt. Eine Mannschaft besteht aus 3 Teilnehmern des gleichen Vereins. Frauen- und Männermannschaften werden getrennt gewertet.

Siegerehrung und Preise:

Die Siegerehrung erfolgt im Anschluß an die letzte Veranstaltung.

Schülerläufe:
- Urkunden und Jubiläumspräsent für alle die mindestens 3 Läufe absolviert haben, Medaillen und kleine Sachpreise für Platz 1-3.

Kurzstrecke und Jugend:
- Urkunden und Jubiläumspräsent für alle die mindestens 3 Läufe absolviert haben,
- Jugend U18/U20 Medaillen und kleine Sachpreise für Platz 1-3.

Hauptlauf:
- Altersklassen: Urkunden und Jubiläumspräsent für alle die mindestens 3 Läufe absolviert haben.
- Gesamtsieger M/W:  Sachpreise für Platz 1-3.
- Mannschaftswertung: Ein Verzehrgutschein über ca. 100,- Euro für ein Lokal in der Region für die beste Frauen- und Männermannschaft.

Startgeld: Pro Laufveranstaltung: Kinder und Jugend U16 4,00 € - Jugend U18/U20 5,00 € - Erwachsene 8 €. Zahlbar bei Startnummernausgabe jeweils ab 9:00 Uhr. Es wird jeweils nur der Betrag für diese eine Laufveranstaltung gezahlt.

Nachmeldung an der Startnummernausgabe ist bis kurz vor Laufbeginn gegen eine Zusatzgebühr von 2,- € möglich.

Bei der letzten Veranstaltung wird gleichzeitig die Bezirksmeisterschaft "Waldlauf" ausgetragen. Diese Wertung ist unabhängig von den anderen drei Läufen. Zur Meisterschaft werden nur Athleten gewertet, die einem Bezirksverein angehören und dies auch gemeldet haben.
Wertung in Jahrgangsklassen M8 - M15, W8 – W15.


Ausschreibung als pdf

Crosslauf Austragungsorte