37. Hegau-Bodensee Crosslaufserie 2014 / 2015

Die 37. Hegau-Bodensee Crosslaufserie 2014 / 2015

 

Die Hegau-Bodensee Crosslaufserie wird von vier Vereinen des BLV Bezirk Hegau-Bodensee veranstaltet.

PTSV Konstanz, SV Reichenau, LT Radolfzell und TG Stockach.

Teilnehmen darf jedermann.

Die Crosslaufserie besteht aus vier Veranstaltungen.

Angeboten werden jeweils drei Läufe:

Schülerläufe mit Streckenlängen um 1000m für Kinder U10/U12, um 2000m für Jugend U14/U16. Wertung erfolgt in den Altersklassen Kinder U10 bis Jugend U16.

Jugend und Kurzstrecke mit Strecken um 3 km. Wertung in Altersklassen Jugend U18 und U20, keine Altersklassen für Erwachsene.

Hauptlauf mit Streckenlängen von ca. 7 bis 9 km. Wertung als Gesamtwertung über alle Teilnehmer (m/w getrennt), sowie in 5er Altersklassen.

Bei den Einzelveranstaltungen erfolgt keine Siegerehrung. Die Ergebnisse werden hier im Internet bekanntgegeben.

Die Serienwertung erfolgt durch Wertung der besten 3 Läufe eines Teilnehmers. Gewertet wird die Summe der Altersklassenplätze (bzw. für die Gesamtwertung im Hauptlauf die der m/w Plätze).

Die Mannschaftswertung basiert auf der Gesamtwertung der Serie und findet nur für den Hauptlauf statt. Eine Mannschaft besteht aus 3 Teilnehmern des gleichen Vereins. Es gibt Frauen- und Männermannschaften werden getrennt gewertet.

Startgeld: Pro Laufveranstaltung: Kinder und Jugend U16 4,00 € - Jugend U18/U20 5,00 € - Erwachsene 8 €. Zahlbar bei Startnummernausgabe jeweils ab 9:00 Uhr.

Bei der letzten Veranstaltung wird gleichzeitig die Bezirksmeisterschaft "Waldlauf" ausgetragen. Diese Wertung ist unabhängig von den anderen drei Läufen. Zur Meisterschaft werden nur Athleten gewertet, die einem Bezirksverein angehören und dies auch gemeldet haben.
Wertung in Jahrgangsklassen M8 - M15, W8 – W15.


Ausschreibung als pdf

Crosslauf Austragungsorte